Bei Lebensgefahr 112

TelefonSeelsorge 0800 111 0 222

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Zentrales Patientenmanagement 02252 53-317

Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Bei Lebensgefahr 112

TelefonSeelsorge 0 800 111 0 222

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Zentrales Patientenmanagement 02252 53-317

Eine Einrichtung der Stiftung der Cellitinnen e.V.

Aktuelle Informationen zu COVID-19 (Coronavirus)

UPDATE 07.07.2020

Das Thema der Corona-Infektionen ist in aller Munde. Da in unseren Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe sowie der Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie auch altersbedingt besonders gefährdete Menschen betreut bzw. behandelt werden, müssen wir aufgrund der zunehmenden Ausbreitung des COVID-19-Virus verstärkte Vorsichtsmaßnahmen treffen.

Bitte beachten Sie, dass alle Nebeneingänge ab sofort geschlossen sind. Die Einrichtungen können nur noch über die Haupteingänge betreten werden

Alle Informationen zu Besuchen, Besuchzeiten, Gottesdiensten und Verhaltensregeln finden Sie auf unserer zentralen Informationsseite

 

Tagesklinik Zülpich

Die psychiatrisch-psychotherapeutische Tagesklinik Franziskus in Zülpich ist eine teilstationäre Einrichtung der MARIENBORN Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie. Sie richtet sich ausdrücklich auch an gerontopsychiatrische Patienten/innen mit psychiatrischen Erkrankungen.

Als wesentlicher Baustein der psychiatrisch-psychotherapeutischen Versorgung hat die Tagesklinik Schnittstellen zu allen wichtigen Einrichtungen und Diensten der psychiatrischen Versorgung sowie zu niedergelassenen Ärzten und Beratungseinrichtungen. Nach Abschluss der Behandlung besteht die Möglichkeit zur ambulanten Behandlung in unserer Psychiatrischen Institutsambulanz.

Die Tagesklinik bietet Patienten die Möglichkeit zu intensiver Behandlung, ohne die sozialen Bezüge des häuslichen Umfeldes ganz aufgeben zu müssen. Behandelt werden Patienten, für die eine ambulante Behandlung nicht ausreicht, die aber nicht vollstationär behandlungsbedürftig sind.
Für Patienten, die lange in stationärer Behandlung waren, kann die teilstationäre Therapie ein wichtiger Schritt zurück in den Alltag sein.

Therapieangebote

Das Therapieangebot findet montags bis donnerstags von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr und freitags von 8:00 Uhr bis 14:30 Uhr statt.

Das therapeutische und diagnostische Angebot umfasst:

  • alle in der Fachklinik verfügbaren Diagnostik-Verfahren
  • Psychotherapie in Einzel- oder Gruppentherapie
  • Entspannungsverfahren
  • Kunst- und/oder Ergotherapie
  • Sport- und Bewegungstherapie
  • Computergestütztes Hirnleistungstraining
  • Sozialtherapeutische Gruppen, z. B. gemeinsames Kochen und gemeinsame Freizeitgestaltung
  • Musiktherapie
  • Akupunktur
  • Bezugspflege
  • Angehörigenarbeit
  • Paar- und Familiengespräche
  • Seelsorgerische Begleitung

Zur individuellen Behandlung gehören außerdem:

  • Einzelvisite
  • Medikamentöse Therapie
  • Psychosoziale Beratung

Team und Ansprechpartner

Zum Team der Tagesklinik Franziskus gehören Fachärzte/Fachärztinnen für Psychiatrie, (Fach-) Krankenschwestern/-pfleger für Psychiatrie, Psychologen/Psychologinnen, Sozialarbeiter, Ergotherapeuten, Bewegungstherapeuten sowie Musiktherapeuten und Seelsorger.

Ihre Anmeldung zu einem persönlichen Vorgespräch vor Ort zur Abklärung des für Sie geeigneten Therapieangebotes nehmen wir montags bis donnerstags von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr und freitags von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr entgegen.

Für weitere Informationen steht Ihnen das Team der Tagesklinik zu den angegebenen Sprechzeiten zur Verfügung.

 

Tagesklinik Franziskus
in der MARIENBORN Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Luxemburger Straße 1
53909 Zülpich
Telefon 02252 - 53 - 9742
Telefax 02252 - 53 - 9743
tagesklinik@marienborn-zuelpich.de