Bei Lebensgefahr 112

TelefonSeelsorge 0800 111 0 222

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Zentrales Patientenmanagement 02252 53-317

Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Bei Lebensgefahr 112

TelefonSeelsorge 0 800 111 0 222

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Zentrales Patientenmanagement 02252 53-317

Eine Einrichtung der Stiftung der Cellitinnen e.V.

Auf allen Stationen erfolgt eine fachpsychiatrische Behandlung in einer Gemeinschaft aus verschiedenen  Berufsgruppen (multiprofessionellesTeam). Grundsätzlich verfolgt die Fachklinik MARIENBORN einen ganzheitlichen Ansatz unter Berücksichtigung folgender Aspekte:

  • Genetik und Biologie
  • Psychologische Aspekte
  • Soziale Gegebenheiten

Gemäß also dem sogenannten „Bio-Psycho-Sozialen Modell“ psychischer Erkrankungen. Daneben werden möglichst viele individuelle, spirituelle, lebensdynamische Aspekte berücksichtigt, je nach Schwerpunkt der Erkrankungsdynamik.

Ebenso beziehen wir sogenannte Psycho-Neuro-Immunologische Aspekte mit ein, behandeln körperliche Begleiterkrankungen auch unter Einbezug von Fachkollegen.

Ganzheitlich bedeutet für uns: „Der Mensch in seinem Leben“ (Unser Leitbild)