Bei Lebensgefahr 112

TelefonSeelsorge 0800 111 0 222

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Zentrales Patientenmanagement 02252 53-317

Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Bei Lebensgefahr 112

TelefonSeelsorge 0 800 111 0 222

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Zentrales Patientenmanagement 02252 53-317

Eine Einrichtung der Stiftung der Cellitinnen e.V.

Station Rita

Die Station Rita ist eine offen geführte Station. 

Sie hat sich spezialisiert auf die Behandlung von Männern und Frauen mittlerer und gehobener Altersgruppen. 

 

 

Behandlungsschwerpunkte

  • Psychische Störungen infolge organischer Hirnerkrankungen
  • Beeinträchtigung der sozialen Kompetenz infolge von nicht ausreichend remittierten Psychosen

Behandlungsteam

Zum Stationsteam zählen psychotherapeutisch ausgebildete (Fach-) Ärzte, Psychologen, (Fach-) Pflegepersonal, Sozialarbeiter, Ergo-, Physio- und Sporttherapeuten. 

Zielsetzung

Besserung der Krankheitssymptome sowie die Wiedererlangung von Alltagskompetenzen. Die Alltagsbelastbarkeit wird stufenweise gesteigert. Wenn die Indikation besteht, werden Angehörige und/oder das nahe soziale Umfeld des Betroffenen in die Gestaltung der therapeutischen Strategie einbezogen. 

Therapieangebot

Die Therapieangebote werden unter fachärztlicher Leitung auf die Erfordernisse und den jeweils aktuellen Krankheitszustand der Patienten abgestimmt. Die wesentlichen Elemente der therapeutischen Arbeit sind:

  • Einzel- und Gruppentherapie
  • Psychopharmakotherapie, ggf. notwendige somatisch medikamentöse Behandlung
  • Bezugspflege
  • Familien- und Paargespräche
  • Ergo-, Physio- und Bewegungstherapien, computergestütztes kognitives Trainining (Cogpack)
  • Unterstützung bei sozialen Problemstellungen durch Sozialarbeiter 

Wochenenden

Zeitlich begrenzte Belastungstrainings sind am Wochenende im Indikationsfall aus therapeutischer Sicht möglich. 

Weitere Behandlungsmöglichkeiten

Es wird grundsätzlich eine soziale Integration der Patienten und Patientinnen angestrebt. Poststationäre Perspektiven werden gezielt angebahnt unter Einbeziehung des sozialen Umfeldes. 

 

Kontakt

Fachklinik f. Psychiatrie u. Psychotherapie
Station Rita
Luxemburger Straße 1
53909 Zülpich

Telefon: 02252 53-388

Besuchszeiten:

Außerhalb der Therapie- und Mahlzeiten. Informationen hierzu erhalten Sie bei der Stationsleitung.